Home » Digitaler Zeitgeist

Urbane Zucchini an der Schlafzimmerwand – die neue Dimension von Green

12 Juni 2009 20,807 views No Comment

Patrick BlancAn einem Sonntag vor ca einem Jahr verspürte ich diese Kribbelgewissheit.

Diese Unruhe, die einen überfällt, wenn man etwas mit POTENZIAL entdeckt. In meinem Fall war es GABRIELLA PAPE,  und ihre Mission die MOOSWÜSTEN in Deutschlands Gärten in blühende Musestätten zu verwandeln. Pape will der Arbeitswut, mit der in Deutschland gehackt, gesät und eingetopft wird die Komponente der SELBSTVERGESSENHEIT hinzuzufügen.

Gabriella Pape hält den OSCAR des englischen Gartenbaus (jährlich vergeben auf der Chelsea Flower Show), hat den Handschlag durch die Queen erfahren dürfen und 2008 die Königliche Gartenakademie in Berlin Dahlem aus ihrem Dornröschenschlaf befreit, um ein Zentrum für Design und Gartenkultur zu erschaffen.

Ich las also von Gabriella Pape und war überzeugt, dass sie den Beginn der nächsten großen NISCHE markierte.

GÄRTNERN wird das nächste große Ding. In der Erde wühlen. Gartenzwerge streicheln. Tomaten beim Wachsen zusehen und sich die Finger an den selbstgezogenen Brombeeren durchlöchern. HERRLICH!

Eigentlich ist GÄRTNERN die logische Folge nach Bio Boom, Eco Schick und Personal Heilpraktiker. Davon bin ich überzeugt und ich sage Euch in jedem von uns steckt ein Gärtner. Es ist nur eine Frage der Interpretation und damit definitiv an der Zeit den GÄRTNERSTYLE neu zu definieren.

home_baum_eingehaustDas Gute daran ist, dass wir im BIONADE Zeitalter (gesund + bio + style), das eine tun können ohne auf das andere zu verzichten. Gärtnern in URBAN sozusagen ist ganz wunderbar möglich geworden: GUERILLA GARDENING, VERTIKALES GEMÜSE AN NYC HOCHHÄUSERN, GRÜNE TAPETTEN, KÖNIGLICHE GARTENAKADEMIEN MIT DESIGNAPPEAL… Alles kein Problem mehr. Grün hat eine neue Dimension erklommen und die Gartenwelle ist bereits auf der ganzen Welt in die Metropolen geschwappt.

„Yes, yes. I am totally a botanist, of course!“
Patrick Blanc
ist Doktor der Botanik und Wissenschaftler am Centre national de la recherche scientifique und nebenher ein weltweit gefragtes Genie für vertikale Gärten. Patrick Blanc

Patrick Blanc

source: stylemag

In Schweden tut ihm das eine ganze Agentur gleich: Vertical Garden Design aus Stockholm installiert die GUMMIBÄUME von 2009 in den schicken skandinavischen Offices und Hotels.

vertical garden design

source:  Vertical Garden Design

andreas schmidt, indoorlandscaping

Und in Deutschland zieht  Andreas Schmidt mit seiner Agentur INDOORLANDSCAPING für die Hypovereinsbank oder Siemens weisse Orchideen, Flamingoblumen und Farne an Bürowänden hoch.

indoorlandscaping SIEMENS

indoor.HG, indoorlandscaping

source: indoorlandscaping

NYC toppt das Ganze mit der neusten Dimension: VERTICAL FARMS (die haben ja auch wirklich wenig Balkons…)

vertical farms

source: vertical farms

YVES SAINT LAURENT und Pierre Bergé haben es sich da ein wenig einfacher gemacht und den Jardin majorelle in Marrakesh eingekauft.

Jardin Majorelle

source: Lalla Lydia

Und in Berlin kämpft die GARDENING GUERILLA recht lässig für mehr schönes Grün an Orten, von denen man nicht so genau weiss, wem sie gehören (temporär ist das Schlüsselwort und darin sind wir ja nun wirklich gut!).

Mehr zu “Green Guerilla” hier

Guerilla Gardening

source: stadt von unten

MOOSGRAFITTI

MOOSGRAFITTI

FÜR ALLE, DIE NÄCHSTE WOCHE IN AMSTERDAM SEIN SOLLTEN: bei den Amsterdam Open Garden Days (19. bis 21. Juni) kann man sich private Villengärten anschauen und fleissig mitschreiben.

Meine Erdbeerpflänzchen lauern jedenfalls bereits neben mir und dem Sofa, um, sobald dieser Schüttelwind nachgelassen hat, von mir in ihre Töpfchen auf der Terasse einen Anfang zu machen…

Related Posts:

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.